Raid-Tipps: Kanonenboot heroisch

Ja ich weiß, das Kanonenboot ist nicht gerade der schwerste Encounter in der Eiskronen Zitadelle, trotzdem gibt es einige Tricks wie man sich das Ganze etwas spannender und schneller gestalten kann. Die beiden Tricks bringen schon einzeln was, können aber auch kombiniert werden – so sind im 25er „Kill“-Zeiten unter 4 Minuten locker möglich.

Saurfang tanken, ohne Schaden zu nehmen
Heroisch Lootship
Anstelle bei jedem Eisblock das Schiff zu wechseln, was sich ja offensichtlich als Standarttaktik durchgesetzt hat, kann man auf dem Hordeschiff bleiben und Saurfang ganz einfach kiten. Wer den Erfolg machen möchte, kann sich diesen Trick zu Nutze machen und sich den Erfolg sogar noch leichter verdienen.
Springt mit dem ersten Eisblock auf das Hordeschiff und tankt Saurfang an, dass ihr genug Aggro habt um sie gegen die Heiler zu halten. Springt jetzt mit eurem Jetpack einfach am Heck des Boots auf den Simms (s. Screenshot) und sobald Saurfang den ganzen langen Weg außen herum über die Rampe genommen hat springt ihr einfach wieder nach unten. So wird Saurfang keine Stacks aufbauen (erhöt also seinen Schaden nicht), er wird euch im Idealfall nicht einmal treffen und ihr könnt zusammen mit den DDs ewig auf dem Hordeboot bleiben.
Das Ganze funktioniert auch auf dem Allianzboot, allerdings ist es dort etwas schwerer. Ihr müsst hier den ollen Zwerg ebenfalls am Heck kiten. Ihr solltet nach dem antanken einfach direkt nach oben springen und dort warten bis er den kleinen Balkon zwischen den beiden Treppen erreicht hat, für euch geht es dann via Jetpack weiter zum anderen Balkon. Je nachdem welche Weg der Zwerg wählt (oben oder unten herum) springt ihr in die jeweils entgegengesetzte Richtung.

Das Kanonenboot ohne einen einzigen Eisblock
Heroisch Lootship
Schurken können den Magier auf dem Hordeschiff mit [Ablenken] davon abhalten einen Eisblock zu casten. Je nach Raid-DPS braucht ihr 2 oder 3 [Ablenken], ergo 2 oder 3 Schurken. Der Magier wird die Eisblöcke erst casten, sobald er seine normale Position erreicht hat, die Schurken müssen also einige Sekunden vor dem erscheinen des Magiers bereits auf dem feindlichen Schiff sein. So kann die Downtime der eigenen Kanonen auf Null gesenkt werden und wie eingangs erwähnt werden so Zeiten unter 4 Minuten möglich. Die so gesparte Zeit kann man dann für die „richtigen“ Bosse nutzen.

Illustrationen von Lujanera’s Tanking Note

  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • StumbleUpon